Vegane Baiser

Vegane Baiser
 
 
Sie benötigen:
10 g Natura Bio Eiweiß-Ersatz, 70 ml Wasser, 50-75 g Puderzucker.
 
 
So wird’s gemacht:
10 g Eiweiß-Ersatz und 70 ml Wasser (oder Sprudelwasser) mit einem Rührgerät auf höchster Stufe 5-10 Minuten zu steifem Schaum schlagen. Den Puderzucker langsam einrieseln lassen und kurz weiterschlagen. Mit einem Spritzbeutel kleine Kleckse auf ein mit Backpapier belegtes Blech spritzen (alternativ kleine Häufchen mit Hilfe eines Teelöffels auf das Blech setzen). Im vorgeheizten Backofen bei ca. 100-120°C etwa 60 Minuten trocknen lassen.

 

Unser Tipp:
Aus der Baiser-Masse lassen sich auch Nuss- und Kokosplätzchen herstellen. Einfach 50-70 g Kokosflocken oder die gleiche Menge gemahlene Nüsse hinzufügen und dann bei nicht zu hoher Temperatur (120°C) bis zur gewünschten Konsistenz trocknen lassen.

 
 


 
 
<< zurück zu allen Backwaren-Rezepten