Roggenbrot mit Dinkel- und Lupinenmehl

Roggenbrot mit Dinkel- und Lupinenmehl
 
 
Sie benötigen:
500 g Dinkel-Vollkornmehl, 280 g Roggenvollkornmehl, 30 g Natura Bio Vollkorn-Sauerteig, 150 g Natura Bio Süßlupinenmehl, 1 Packung Natura Weinstein-Backpulver, 1 Päckchen Trockenhefe, 1 EL Salz, 350 ml lauwarmes Wasser, 1 EL Zucker oder Rübensirup.
 
 
So wird’s gemacht:
Alle trockenen Zutaten miteinander vermischen, ca. 350 ml Wasser hinzufügen und zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten. Dann mit einem frischen Geschirrhandtuch abgedeckt mindestens 2h ruhen lassen. Anschließend den Teig noch einmal durchkneten und nochmals ca. 30 min. ruhen lassen. Bei 180°C Ober-/Unterhitze ca. 45 min. im Ofen backen, bis das Brot außen goldbraun ist. Dazu ein kleines feuerfestes Gefäß mit Wasser in den Ofen stellen.

 
 


 
 
<< zurück zu allen Backwaren-Rezepten