previous arrow
next arrow
Slider

Vegane Schoko-Kokos-Riegel

Vorbereitung10 MinKoch-/Backzeit1 Std.Kategorie

Zutaten:

 2 Dosen Kokosmilch
 100 g Kokosraspeln
 1 Beutel Natura Vanillezucker
 150 g vegane Zartbitterschokolade

So wird‘s gemacht:

1

Aus den Kokosmilchdosen nur den härteren Teil entnehmen und den flüssigeren in der Dose lassen.

2

Die cremige Kokosmilch in einer Schüssel mit den Kokosraspeln und dem Vanillezucker verrühren.

3

Eine etwas kleinere Auflauf- oder Brownieform nehmen, mit Backpapier auslegen, die Kokoscreme hineinfüllen und glattstreichen.

4

Die Schokolade schmelzen und auf der Kokoscreme verteilen. Für ca. eine Stunde ins Gefrierfach legen, damit sich die Masse gut in Riegel schneiden lässt.

5

Fertige Riegel im Kühlschrank aufbewahren.

Zutaten

 2 Dosen Kokosmilch
 100 g Kokosraspeln
 1 Beutel Natura Vanillezucker
 150 g vegane Zartbitterschokolade

Zubereitung

1

Aus den Kokosmilchdosen nur den härteren Teil entnehmen und den flüssigeren in der Dose lassen.

2

Die cremige Kokosmilch in einer Schüssel mit den Kokosraspeln und dem Vanillezucker verrühren.

3

Eine etwas kleinere Auflauf- oder Brownieform nehmen, mit Backpapier auslegen, die Kokoscreme hineinfüllen und glattstreichen.

4

Die Schokolade schmelzen und auf der Kokoscreme verteilen. Für ca. eine Stunde ins Gefrierfach legen, damit sich die Masse gut in Riegel schneiden lässt.

5

Fertige Riegel im Kühlschrank aufbewahren.

Vegane Schoko-Kokos-Riegel