previous arrow
next arrow
Slider

Osterzopf

Vorbereitung1 Std. 30 minsKoch-/Backzeit25 MinKategorie

Zutaten:

 600 g Vollkornmehl
 1 Prise Salz
 80 g Natura Bio Kokosblütenzucker
 250 ml Mandelmilch
 90 g vegane Margarine
 1 Packung frische Hefe
 1 TL Natura Ei-Ersatz + 30 ml Wasser
 Puderzucker, Zitronensaft, Mandelblättchen und Pistazien für die Deko

So wird‘s gemacht:

1

In einer Schüssel das Mehl mit dem Salz und dem Kokosblütenzucker vermischen.

2

Die Mandelmilch mit der Margarine in einem Topf erwärmen und danach die Hefe unterrühren, bis sie aufgelöst ist. Diese Mischung zu den trockenen Zutaten geben.

3

Den Ei-Ersatz mit dem Wasser verrühren, kurz quellen lassen und ebenfalls in die Schüssel geben.
Mit der Hand alles gut durchkneten und den Teig an einem warmen Ort für gute 60 Minuten gehen lassen.

4

Den Teig in drei Stränge teilen und einen Zopf flechten. Kurz für weitere 20 Minuten gehen lassen. Währenddessen den Ofen auf 190 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen und den Zopf mit etwas Mandelmilch bestreichen, damit er schön braun wird.
25 Minuten backen.

5

Nach dem Abkühlen den Zuckerguss aus Zitronensaft und Puderzucker anrühren und auf dem Zopf verteilen. Nach Belieben mit Mandelblättchen und Pistazien dekorieren.

Zutaten

 600 g Vollkornmehl
 1 Prise Salz
 80 g Natura Bio Kokosblütenzucker
 250 ml Mandelmilch
 90 g vegane Margarine
 1 Packung frische Hefe
 1 TL Natura Ei-Ersatz + 30 ml Wasser
 Puderzucker, Zitronensaft, Mandelblättchen und Pistazien für die Deko

Zubereitung

1

In einer Schüssel das Mehl mit dem Salz und dem Kokosblütenzucker vermischen.

2

Die Mandelmilch mit der Margarine in einem Topf erwärmen und danach die Hefe unterrühren, bis sie aufgelöst ist. Diese Mischung zu den trockenen Zutaten geben.

3

Den Ei-Ersatz mit dem Wasser verrühren, kurz quellen lassen und ebenfalls in die Schüssel geben.
Mit der Hand alles gut durchkneten und den Teig an einem warmen Ort für gute 60 Minuten gehen lassen.

4

Den Teig in drei Stränge teilen und einen Zopf flechten. Kurz für weitere 20 Minuten gehen lassen. Währenddessen den Ofen auf 190 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen und den Zopf mit etwas Mandelmilch bestreichen, damit er schön braun wird.
25 Minuten backen.

5

Nach dem Abkühlen den Zuckerguss aus Zitronensaft und Puderzucker anrühren und auf dem Zopf verteilen. Nach Belieben mit Mandelblättchen und Pistazien dekorieren.

Osterzopf