previous arrow
next arrow
Slider

Erdbeer-Rhabarber-Muffins

Vorbereitung15 MinKoch-/Backzeit20 MinKategorie

Zutaten:

 125 g Weizenvollkornmehl
 1 TL Natura Hausnatron
 1 TL Natura Bio Ei-Ersatz + 30 ml Wasser
 2 Bananen
 50 ml Mandelmilch
 50 ml Sonnenblumenöl
 eine Stange Rhabarber
 100 g Erdbeeren
 etwas Kokosöl zum Einfetten

So wird‘s gemacht:

1

Vollkornmehl und Natron vermischen.

2

Ei-Ersatz mit 30 ml Wasser anrühren und kurz quellen lassen.

3

Bananen mit einer Gabel zermatschen und Milch, Öl und den angerührten Ei-Ersatz hinzugeben.
Alles gut miteinander verrühren.

4

Rhabarber und Erdbeeren möglichst klein schneiden und unter den Teig heben.

5

Muffinform mit Kokosöl einfetten und Teig hineinfüllen. Bei 180 Grad Ober- und Unterhitze 20 Minuten backen.

Zutaten

 125 g Weizenvollkornmehl
 1 TL Natura Hausnatron
 1 TL Natura Bio Ei-Ersatz + 30 ml Wasser
 2 Bananen
 50 ml Mandelmilch
 50 ml Sonnenblumenöl
 eine Stange Rhabarber
 100 g Erdbeeren
 etwas Kokosöl zum Einfetten

Zubereitung

1

Vollkornmehl und Natron vermischen.

2

Ei-Ersatz mit 30 ml Wasser anrühren und kurz quellen lassen.

3

Bananen mit einer Gabel zermatschen und Milch, Öl und den angerührten Ei-Ersatz hinzugeben.
Alles gut miteinander verrühren.

4

Rhabarber und Erdbeeren möglichst klein schneiden und unter den Teig heben.

5

Muffinform mit Kokosöl einfetten und Teig hineinfüllen. Bei 180 Grad Ober- und Unterhitze 20 Minuten backen.

Erdbeer-Rhabarber-Muffins