previous arrow
next arrow
Slider

Nudeln mit cremiger Kürbissauce

Kategorie

Zutaten:

 ein halber kleiner Kürbis (z.B. Hokkaido)
 eine frische Knoblauchzehe
 eine Zwiebel
 250 ml Kokosmilch
 Frugola Würzhefeflocken
 Olivenöl zum Braten
 250 g Nudeln (Spaghetti)
 Salz und Pfeffer

So wird‘s gemacht:

1

Kürbis klein schneiden und weichkochen. Abkühlen lassen und im Mixer pürieren.

2

Nudeln kochen.

3

Währenddessen die kleingeschnittene Zwiebel und den Knoblauch in Olivenöl anbraten.

4

Kokosmilch und Kürbispüree hinzugeben.

5

Zum Schluss mit Salz und Pfeffer abschmecken, Herd ausschalten und 2-3 EL Frugola Würzhefeflocken unterrühren.

6

Die Sauce auf die Nudeln geben und servieren.

Zutaten

 ein halber kleiner Kürbis (z.B. Hokkaido)
 eine frische Knoblauchzehe
 eine Zwiebel
 250 ml Kokosmilch
 Frugola Würzhefeflocken
 Olivenöl zum Braten
 250 g Nudeln (Spaghetti)
 Salz und Pfeffer

Zubereitung

1

Kürbis klein schneiden und weichkochen. Abkühlen lassen und im Mixer pürieren.

2

Nudeln kochen.

3

Währenddessen die kleingeschnittene Zwiebel und den Knoblauch in Olivenöl anbraten.

4

Kokosmilch und Kürbispüree hinzugeben.

5

Zum Schluss mit Salz und Pfeffer abschmecken, Herd ausschalten und 2-3 EL Frugola Würzhefeflocken unterrühren.

6

Die Sauce auf die Nudeln geben und servieren.

Nudeln mit cremiger Kürbissauce