previous arrow
next arrow
Slider

Kartoffel-Lauch-Gratin

Vorbereitung20 MinKoch-/Backzeit30 MinKategorie

Zutaten:

für den Mürbeteig:
 5 mittelgroße Kartoffeln, vorwiegend festkochend
 3 Stangen Lauch
 30 g Natura Bio Ei-Ersatz (+ 150 ml Wasser)
 300 ml Soja Cremig (Soja Sahne)
 Salz
 Pfeffer
 Frugola Körnige Würze mit Suppengrün
 1 TL Senf
 Margarine zum Ausfetten der Form

So wird‘s gemacht:

1

Kartoffeln schälen, in Schei-ben schneiden und in Frugola einige Minuten bissfest garen.

2

Backofen vorheizen.

3

Lauch putzen, waschen und in Ringe schneiden.

4

Kartoffeln und Lauchringe mischen und in die gefettete Auflauf form geben.

5

Ei-Ersatz mit dem Wasser anrühren und mit der Soja Sahne vermischen.

6

Mit etwas Salz, Pfeffer und 1 TL Senf würzen. Über die Kartoffeln und den Lauch gießen.

7

Im Backofen bei ca. 180°C ca. 30 Minuten goldgelb garen.

Zutaten

für den Mürbeteig:
 5 mittelgroße Kartoffeln, vorwiegend festkochend
 3 Stangen Lauch
 30 g Natura Bio Ei-Ersatz (+ 150 ml Wasser)
 300 ml Soja Cremig (Soja Sahne)
 Salz
 Pfeffer
 Frugola Körnige Würze mit Suppengrün
 1 TL Senf
 Margarine zum Ausfetten der Form

Zubereitung

1

Kartoffeln schälen, in Schei-ben schneiden und in Frugola einige Minuten bissfest garen.

2

Backofen vorheizen.

3

Lauch putzen, waschen und in Ringe schneiden.

4

Kartoffeln und Lauchringe mischen und in die gefettete Auflauf form geben.

5

Ei-Ersatz mit dem Wasser anrühren und mit der Soja Sahne vermischen.

6

Mit etwas Salz, Pfeffer und 1 TL Senf würzen. Über die Kartoffeln und den Lauch gießen.

7

Im Backofen bei ca. 180°C ca. 30 Minuten goldgelb garen.

Kartoffel-Lauch-Gratin