previous arrow
next arrow
Slider

Feine Kürbissuppe

Vorbereitung15 MinKoch-/Backzeit40 MinKategorie

Zutaten:

 1 kleineren Hokkaidokürbis
 1 Süßkartoffel
 2 mittelgroße Karotten
 1 Zwiebel
 2 EL Olivenöl
 etwas Currypulver
 100 ml Sahne oder 200 ml Kokosmilch
 100 ml Orangensaft
 je nach Geschmack etwas Kürbiskernöl

So wird‘s gemacht:

1

Kürbis waschen, vierteln und Kerne mit einem Löffel entfernen.

2

Süßkartoffel und Karotten schälen und in größere Würfel schneiden

3

Zwiebel schälen, würfeln und in etwas Olivenöl anschwitzen.

4

Kürbis-, Süßkartoffel- und Karottenstücke dazugeben und ebenfalls etwas andünsten.

5

Die Gemüse-Brühwürfel in ca. 1 l heißem Wasser auflösen und damit das Gemüse ablöschen (es sollte knapp mit Flüssigkeit bedeckt sein).

6

Bei mittlerer Hitze köcheln lassen bis das Gemüse weich ist.

7

Suppe pürieren, mit Currypulver nach Wunsch würzen.

8

Mit Orangensaft und Sahne bzw. Kokosmilch verfeinern.

Zutaten

 1 kleineren Hokkaidokürbis
 1 Süßkartoffel
 2 mittelgroße Karotten
 1 Zwiebel
 2 EL Olivenöl
 etwas Currypulver
 100 ml Sahne oder 200 ml Kokosmilch
 100 ml Orangensaft
 je nach Geschmack etwas Kürbiskernöl

Zubereitung

1

Kürbis waschen, vierteln und Kerne mit einem Löffel entfernen.

2

Süßkartoffel und Karotten schälen und in größere Würfel schneiden

3

Zwiebel schälen, würfeln und in etwas Olivenöl anschwitzen.

4

Kürbis-, Süßkartoffel- und Karottenstücke dazugeben und ebenfalls etwas andünsten.

5

Die Gemüse-Brühwürfel in ca. 1 l heißem Wasser auflösen und damit das Gemüse ablöschen (es sollte knapp mit Flüssigkeit bedeckt sein).

6

Bei mittlerer Hitze köcheln lassen bis das Gemüse weich ist.

7

Suppe pürieren, mit Currypulver nach Wunsch würzen.

8

Mit Orangensaft und Sahne bzw. Kokosmilch verfeinern.

Feine Kürbissuppe